Rapid Surfing

SPORT|LICH

Die Welle kommt und kommt und kommt!
Flusswelle

Outdoor

Oben ohne

An einigen wenigen Orten gibt es eine stehende Welle im Fluss  (z.B. in Thun, Bremgarten oder Eisbach in München). Meist ohne zu paddeln befindest du dich direkt auf der Welle und kannst deine Turns üben. Ein Spass für alle Landlocked Surfer, die gerne in der Natur sind und keine teuren Eintritte bezahlen möchten.

Indoor-Anlage

Indoor

schön warm

Seit einigen Jahren kannst du deine Surfskills aber auch auf strombetriebenen, stehenden Wellen auf dein nächstes Level bringen. Dabei kannst du z.B. zwischen der Outdoor Welle (Urban Surf Zürich) oder der Indoor Welle (Oana, Ebikon oder Jochen Schweizer, München) wählen. Der Eintritt ist nicht ganz gratis.

Rapid SurfingRapid SurfingRapid Surfing